slide 3

Aufschnittmaschine U.S. Berkel Modell 80

 

Die Schwungrad-Aufschnittmaschine U.S. Berkel Modell 80 wurde zwischen 1912 und 1916 zuerst in der Betriebsanlage von Chicago Illinois und später in La Porte, Indiana gebaut. Die Aufschnittmaschine U.S. Berkel Modell 80 verwendet eine Klinge mit einem Durchmesser von 350 mm. Und hat eine Scheibenstärke-Einstellung an 24 Positionen auf der rechten Seite des Körpers der Aufschnittmaschine, wo es möglich ist, einen prominenten Teil mit innen der Einstell- / Vorschubmechanismus zu sehen. Der Schärfer hat ein neues Konzept mit einer runden Form, und wurde auch in den U.S. Berkel 70 und U.S. Berkel Modell 100 Modelle verwendet. Der Schwungrad-Aufschnittmaschine U.S. Berkel Modell 80 wird von einem Schwungrad angetrieben, das ein geblümtes Design, einen Durchmesser von 368 mm und die Gravur "U.S. Slicing Machine La Porte Indiana" hat, und der Fortschritt der Platte, wo das Produkt liegt, wird durch einen unter dem Wagen platzierten Wurm befestigt. Der schwungrad aufschnittmaschine U.S. Berkel Modell 80 wurde rot gefertigt und die Metallteile wurden ursprünglich vernickelt. Das Berkel Modell 80 hat eine Gesamtfläche von 840 mm, Länge 640 mm, Breite und Höhe 650 mm, und braucht eine Unterstützung von 260 mm x 460 mm. Die Aufschnittmaschine Berkel Modell 80 hat insgesamt ein Gewicht von 112 kg.

 

 

Copyright

The trademark WBS  is property of the company The World's Best Slicers. All the pictures and decorations are stored and protected by copyright therefore be prosecuted

THE WORLD'S BEST SLICERS ®

Piacenza (PC) – Italy
Inhaber: Giorgio Maschi
Telefon: +39.347.4616798
info(@)twbs.de
P. IVA / VAT Code: 01464140332

Trademarks

All trademarks mentioned in this web site are property of their respective owners, then the use of the trademarks in description or pictures is simply an example for
the presentation of the products listed for the purposes of restoration and sales.